Fräulein Julie

Fräulein Julie

Naturalistisches Trauerspiel
Freitag, 01. März 2024 | 20:00 Uhr
Haus Oberallgäu Sonthofen

Von: August Strindberg
Regie: Torsten Fischer
Mit: Judith Rosmair und Dominique Horwitz

 

Fräulein Julie, Tochter eines Grafen und Gutshofbesitzers, ist zwar privilegiert, würde aber am liebsten das enge Gefängnis der Standesgrenzen sprengen. Diener Jean träumt dagegen von sozialem Aufstieg und Prestige. 
Beide vereint die unbefriedigte Sehnsucht nach Freiheit, Liebe und das verzweifelte Streben nach Individualität. In der erregenden Atmosphäre der Mittsommernacht lassen sie sich auf ein gefährliches Liebesspiel ein, das zwischen Begehren und Abweisung, Macht und Ohnmacht oszilliert. Julie und Jean suchen die Flucht nach außen, verirren sich aber im Inneren ihrer Gefühle und Wünsche.