Kulturgemeinschaft Oberallgäu e.V.
           Kulturgemeinschaft             Oberallgäu e.V.

Der Besuch der alten Dame

Friedrich Dürrenmatt
Der Besuch der alten Dame
Tragikomödie
Mit Schauspielern des Landestheaters Schwaben aus Memmingen

 

Donnerstag, 17. März 2016, 20.00 Uhr
HAUS OBERALLGÄU SONTHOFEN

 

Nach über vierzig Jahren kehrt die Millionärin Claire Zachanassian in das heruntergekommene Kleinstadtnest Güllen zurück. Mit sich führt sie einen
Sarg. Er ist für ihren früheren Geliebten bestimmt. Claire hat noch eine alte Rechnung zu begleichen. Rache will kalt genossen sein. Genau darauf versteht sich die alte Dame. Gemeinsam mit ihrer Jugendliebe sucht sie die Orte früherer Vertrautheit auf.
Dabei mischen sich Sentimentalität, Berechnung und Quällust. Ein Katz und Mausspiel mit bösen Folgen. Denn Claire hat einen hohen Preis ausgesetzt auf den Kopf jenes Mannes, mit dem sie so rühr- wie trübseligen Erinnerungen nachhängt.
Eine Milliarde soll die Stadt erhalten, wenn Alfred Ill tot zu ihren Füßen liegt. Er hat ihr Leben ruiniert, sie übel verleumdet, sie letztlich ins Bordell getrieben. Und die wohlanständigen Bürger der kleinen Stadt haben keinen Finger gerührt, um ihr zu helfen.
Nun wird sie es allen zeigen. Sie wird sie in einen Spiegel gucken lassen, der ihnen ihr wahres Gesicht offenbart, ein monströses Antlitz hinter der Fassade von Ehre,  Anstand und Mitgefühl. Ein Bild, das sie nie vergessen werden. 


Landestheater Schwaben

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Kulturgemeinschaft Oberallgäu e.V.

Diese Homepage wurde mit 1&1 MyWebsite erstellt.