Kulturgemeinschaft Oberallgäu e.V.
           Kulturgemeinschaft             Oberallgäu e.V.

Mein Kind hat Pubertät

Peter Förster
Adam und Eva im Reihenhaus
Diese Komödie entfällt wegen Erkrankung einer Schauspielerin

 

Als Ersatz wird aufgeführt:

 

MEIN KIND HAT PUBERTÄT 

Komödie von Peter Förster
 
Die Natur hat es genial eingerichtet. Geheimnisvolle Drüsen beginnen Geschlechtshormone herzustellen und diese in das Blut der Jugend von heute auszuschütten. Die allmählich eintretende Geschlechtsreife wäre nicht so schlimm, wenn Testosteron und Östrogen nicht so extreme Nebenwirkungen hätten. Zwar wachsen die jugendlichen Körper prächtig bis üppig heran, doch mit ihnen auch Aggressivität, Faulheit, Unverschämtheit, Weltschmerz und Unberechenbarkeit. Liebe Kinder mutieren zu hasserfüllten Wesen, die natürlich alles besser wissen. Wehe den Eltern, die das ertragen müssen, denn wer von der Pubertät befallen ist, kann wirklich ekelhaft werden…
 
 
Es spielen: Christine Scheibe und Marie Wolf
Kostüm: Martina Strahl
Licht und Bühne: Roger Kunze
Buch und Regie: Peter Förster


Theater: Sommertheater Dresden

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Kulturgemeinschaft Oberallgäu e.V.

Diese Homepage wurde mit 1&1 MyWebsite erstellt.