Kulturgemeinschaft Oberallgäu e.V.
           Kulturgemeinschaft             Oberallgäu e.V.

Leo Tolstoi: "Anna Karenina"

Eine große tragische Liebesgeschichte auf der Bühne

Dramatisierung von Rolf Heiermann

Regie: Ingo Pfeiffer

Fünf Schauspieler des Fränkischen Theater Schloss Massbach

Um die Ehre ihres leichtsinnigen Bruders Stepan vor dem Scheitern zu bewahren, eilt die schöne, lebensfrohe Anna Karenina aus Petersburg herbei. Ihre Beschwichtigungsversuche gelingen und die Ehe wird gerettet. Bei einem Ball lernt sie den fröhlichen und lebensbejahenden Offizier und Grafen Wronskij kennen und lieben. Da sie jedoch schon Mutter eines Sohnes und Ehefrau des hoch angesehenen, aber etwa 20 Jahre älteren Beamten Alexej Karenin ist, kommt sie in eine Beziehungskrise. Graf Wronskij reist ihr hinterher, da er sich unsterblich in sie verliebt hat. Es ist der Anfang ihres tragischen Endes.

Fränkisches Theater, Schloss Massbach

 

Donnerstag, 29. Januar 2015, 20 Uhr, Haus Oberallgäu Sonthofen 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Kulturgemeinschaft Oberallgäu e.V.

Diese Homepage wurde mit 1&1 MyWebsite erstellt.